Führungen durch die Ausstellung "Art in Paradise" im Haus der Kunst-Praxis nach telefonischer Absprache.

Tel.: 02921 76 70 97

Mobil: 0160 930 708 20

Pressemitteilung: Kunstaktion am 2. März 2019 Abschied von den Bäumen auf dem Brunowall

Soest, Samstag, 2. März 2019 „Ende eines Sommers – Wer möchte leben ohne den Trost der Bäume!“ hieß die Kunstaktion, die Susanne Lüftner, Künstlerin und Leiterin der Soester Kunst-Praxis, im August letzten Jahres in Kooperation mit der Soester Malschule und lokalen Kunstschaffenden auf dem Brunowall in Soest organisierte und durchführte.

 

Nach der Fällung von 22 Linden möchte Susanne Lüftner am kommenden Samstag, dem 2. März, ab 11 Uhr, beginnend am Aufgang Ulrichertor, dann den Wall passierend, eine Kunstaktion zu den Bäumen gestalten. Hartmut Lux, Bärbel Dreher, Arno Haude und Erika Wilhelm, die zur Kunstaktion "Ende eines Sommers - Wer möchte leben ohne den Trost der Bäume!" beigetragen haben, haben bereits ihre Teilnahme zugesichert. Weitere KünstlerInnen können sich mit ihren Beiträgen anschließen.

 

Soester Bürgerinnen und Bürger sind einladen, ebenso ein Zeichen des Abschieds und der Anteilnahme auf dem Brunowall zu hinterlassen.

Das Foto zeigt die Installation von Susanne Lüftner zur Kunstaktion im August 2018 auf dem Brunowall. Fotograf: Arno Haude